Gerade zu so einem erfreulichen Anlass bietet es sich durchaus an, besonders amüsante Dinge dem Hochzeitspaar zu schenken.

Wenn beim Auspacken ein großer Lacher dabei ist, dann ist das einfach geradezu perfekt. Da lustige Geschenke meist nicht unbedingt ein Geschenk fürs Leben darstellen, sollte man nicht all zu viel Geld hierfür investieren. Denn wer möchte schon zum Beispiel ein lustiges Porzellanservice im täglichen Gebrauch haben. Derartige Dinge verschwinden und verstauben meist hinter verschlossenen Schranktüren. Also eignen sich hierfür eher kleine kostengünstige Präsente. Und davon möchten wir euch nun mal einige vorstellen.

Wie wäre es mit dem Kühlschrankmagnet AUGEN AUF BEI DER PARTNERWAHL oder KEINE EHE VOR DEM SEX?

 

Wir finden diese Magnete passen zur Hochzeit wie der „Arsch auf den Eimer“ :-). Man könnte fast glauben, dass der Magnethersteller STICKY JAM auf der Suche nach ausgefallenen Hochzeitsgeschenkideen war. Einfach perfekt. Ein weiterer passender Magnet ist ERNIE YOU`RE THE ONE. Wer jetzt glaubt, wir sind ganz auf Kühlschrankmagnete spezialisiert, der irrt. Wie wäre es mit dem lustigen Daumenkino KÜSS MAL WIEDER. Dies ist doch auch eine super gute Beigabe zu einem ganz ernst gemeinten Geschenk. Oder die nostalgischen KUSSPUPPEN und die LUFTSCHLÖSSER von Raumgestalt. Diese möchten wir nicht unerwähnt lassen.

Aber stöbert doch einfach mal durch unsere Vielzahl an Ideen. Wer auf der Suche nach witzigen Hochzeitsgeschenken ist, wird sicherlich bei uns fündig. Denn immer nur klassische Aussteuer zu verschenken, ist einfach öde und ein bisschen Spaß muss beim Verschenken einfach sein. Schade nur, dass man beim Auspacken vermutlich nicht dabei sein wird und man die Freude in den Gesichtern des Brautpaares nicht live miterleben kann. Wir sind uns aber sicher, wer Humor hat, wird sich sicherlich beim Öffnen der Geschenkverpackung an diesen erheiternden Geschenken kaputtlachen. Einen Vorschlag haben wir noch zum Schluss dieses Geschenkeblogbeitrages: DON´T HAVE UGLY CHILDREN GUMS. Ein Geschenk für all jene, die noch an der Familienplanung arbeiten :-).