Der gute alte Radiergummi, sprachlich gesehen ein Maskulinum und umgangssprachlich auch Ratzefummel genannt. Es gibt welche aus Kautschuk und es gibt welche aus Kunstoff, letztere sind in ihrer Konsistenz härter. Radiergummis können auch ganz toll als Werbeträger eingesetzt werden, da man problemlos etwas aufdrucken kann. Da die Menschen schon immer Jäger und Sammler waren, werden selbstverständlich auch Radiergummis gesammelt.

Ein wahrer Mode-Trend, der insbesondere bei Schulkindern weit verbreitet ist. Da werden alle nur denkbaren Motive gesammelt und zum Teil sogar in Setzkästen zur Schau gestellt. Es gibt aber auch wirklich viele Motive, die ihr sammeln könnt, wenn Euch diese Leidenschaft erst einmal gepackt hat.

In unserem Shop findet ihr beispielsweise das Radiergummi BULL oder TREX, eine tolle Auswahl für Tierliebhaber.

   

Oder die TOOL EREASERS von DOIY. und die NUTS UND BOLTS von Kikkerland, eine schöne Kleinigkeit für Handwerker und Schrauber.

   

Wenn ihr solche besonderen Radiergummis euer Eigen nennt, macht ihr bestimmt keine Fehler mehr. Bloß keine Schreibfehler machen, denn zum Radieren sind sie fast zu schade. Es gibt sie auch mit Duft, so dass sie auf dem Schreibtisch auch noch für gute Gerüche sorgen. Auf jeden Fall gehören Radiergummis in das feste Sortiment der Schreibwaren und dürfen in keiner Schultüte, Schultasche und auf keinem Schreibtisch fehlen. Sie lassen sich auch ganz prima als Mitgebsel an Kindergeburtstagen einsetzen, die kleinen handlichen Ratzefummel. Der Radiergummi ist vergleichsweise preisgünstig, bunt und in großer Vielfalt zu bekommen.

Auch Erwachsene können mit einem schönen dekorativen Radiergummi den Schreibtisch aufpeppen. Oder auch mal den Chef schocken. Unser Radiergummi RUBBER JONNY von Luckies sieht nämlich aus, wie ein Kondom und wenn das so demonstrativ auf dem Schreibtisch liegt...

 

Wir wünschen Euch viel Freude beim Stöbern im Shop, es gibt viel zu entdecken. Ulrike Halemeier