shipping

Taufgeschenke für Mädchen

Die Taufe ist ein Brauch des Christentums, der mit Beginn des Neuen Testamentes in allen Christlichen Konfessionen gefeiert wird. Mit der Taufe wird der Mensch/Täufling in die Gemeinschaft des Christentums aufgenommen. Zu diesem Anlaß werdendem Täufling traditionell Geschenke überreicht. Mittlerweile schenken nicht nur die Paten etwas zur Taufe, sondern Taufgeschenke werden von allen eingeladenen Gästen verschenkt. Beim Schenken sollte man das Alter der Täuflinge bedenken, in der Regel werden Babys und Kleinkinder getauft, so dass Spielzeug und Kleidung darauf abgestimmt sein sollten. Ebenso spielt teilweise das Geschlecht eine Rolle, Mädchen beschenkt man unter Umständen anders als Jungen. Außerdem sollte man beachten, dass man durch die überreichten Geschenke nicht nur dem Taufkind eine Freude bereitet, sondern auch den Eltern damit seinen Respekt und Glückwünsche überreicht.


Aufsteigende Sortierung einstellen
pro Seite


Kleine, lustige Mitbringsel zur Taufe

Welchen Wert Taufgeschenke haben sollten, ist relativ schwierig zu beantworten. Eingeladene Gäste könnten durchaus auch Kleinigkeiten übergeben, wobei die jeweilige Taufpatin bzw. der jeweilige Taufpate gern etwas mehr für ihr zukünftiges Patenkind ausgeben dürfen. Wichtiger ist es jedoch, intensiven Kontakt zu den Eltern zu pflegen, so erfährt man auch ganz nebenbei, was für das Kind noch benötigt wird, oder was es sich wünscht. Nützliche Geschenke sind immer richtig, Kleidung oder Lernspiele gehören beispielsweise in diese Kategorie, wobei man immer auf den entsprechenden Altersbereich des Kindes achten sollte, damit es auch Spaß am Geschenk hat. Schmuck zeichnet sich besonders als Taufgeschenk für Mädchen aus. Dabei wird dieser traditionell von Eltern und/oder Taufpaten geschenkt. Da es Taufschmuck in vielen Variationen gibt, fällt die Auswahl nicht leicht. Das Geschenk soll den Täufling an dieses Ereignis erinnern und somit spielen religiöse Motive eine wichtige Rolle. Kleine Anhänger in Kreuzform oder Schutzengel Form machen diese Accessoires zu persönlichen Geschenken mit Symbolcharakter. Schutzengel gibt es aber nicht nur in Schmuckform. Wir bieten zum Beispiel die ENGELBOX von Katharina Bulla an.